Gefährdungsanalysen gemäß VDI 6023

Trinkwasser ist essentiell für unsere Ernährung und die Körperpflege. Deshalb muss es höchste Qualitätsanforderungen erfüllen. Um diese einzuhalten, sind regelmäßige Kontrollen notwendig. Dadurch lassen sich Verunreinigungen oder abwasserbedingte Krankheitserreger im Trinkwasser schnell feststellen. 

Die Trinkwasserverordnung VDI 6023 enthält grundlegende hygienische Anforderungen an die Trinkwasserqualität. Moderne Möglichkeiten der Gebäudeautomation werden darin ebenfalls berücksichtigt. Gesetzlich verantwortlich für Instandhaltung der Trinkwasseranlage ist der Hauseigentümer. Seine Pflicht besteht darin, die Bewohner vor wasserbedingten Krankheiten und Gesundheitsstörungen zu bewahren. Dies beginnt bereits bei der Inbetriebnahme. Hinzu kommen Inspektion, Wartung, Mängelbehebung.

 

Für eine einwandfreie Trinkwasserqualität

Die H2O-Experten sind gemäß der VDI-Richtlinie 6023 zugelassen. Wir sind qualifiziert, den hygienisch einwandfreien Zustand von Trinkwasser zu überprüfen. Zudem verfügen wir über das Know-how, eine Gefährdungsbeurteilung entsprechend der Trinkwasserverordnung vorzunehmen.

Sind die technischen Werte für Legionellen erreicht oder überschritten, erfolgt eine Gefährdungsanalyse. Wir beurteilen die Risiken und untersuchen Ihre Anlage systematisch. Im Falle einer Trinkwasserverschmutzung bieten wir ein umfassendes Eskalationsmanagement.

 

Beratung und Service rund um Ihr Trinkwasser

Sie wollen wissen, ob Ihre Trinkwasseranlage aktuelle Auflagen erfüllt? Sie haben den Eindruck, Ihr Wasser riecht unangenehm, ist verfärbt oder trüb? Gern können Sie uns dazu anrufen. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen und helfen Ihnen weiter. Darüber hinaus können die H2O-Experten alle notwendigen Kontrollen und Messungen durchführen. So gehen Sie sicher, dass Ihre Anlage alle Anforderungen an eine einwandfreie Trinkwasserversorgung erfüllt.

Die H2O-Experten sind spezialisiert auf die Untersuchung und Gefährdungsanalyse von Trinkwasser. Unsere zertifizierten Sachverständigen für Trinkwasserhygiene stehen Ihnen zur Seite, wenn es darum geht, verunreinigte Trinkwasser-Installationen dauerhaft in einen hygienisch einwandfreien und sicheren Betriebszustand zu bringen. Zu unseren Leistungen zählen unter anderem die hygienisch-technische Inspektion und Analyse der Gebäudeinstallation ebenso wie mikrobiologische und chemische Untersuchungen.

Bei festzustellenden Mängeln oder überschrittenen Grenzwerten machen wir Ihnen gezielte Sanierungsvorschläge. Gern begleiten und kontrollieren wir auch die Umsetzung der Sanierung.

Wir sind gern persönlich für Sie da.

10 + 4 =

Mit dem Senden der Nachricht bestätigen Sie die elektronische Verarbeitung Ihrer Informationen. In unseren Datenschutzhinweisen erfahren Sie mehr.